Montbéliard

Montbéliard
Montbéliard
 
[mɔ̃bel'jaːr], Stadt im Département Doubs, Frankreich, in der Burgundischen Pforte am Rhein-Rhône-Kanal, 318 m über dem Meeresspiegel, 29 000 Einwohner. Montbéliard bildet mit Audincourt, Sochaux u. a. eine Industriezone mit Gießereien, Bau von Kraftfahrzeugen (Peugeot), Maschinen und Präzisionsinstrumenten, Textil- und Holzindustrie.
 
 
Montbéliard, deutsch Mọ̈mpelgard, war seit dem 10. Jahrhundert Hauptort der gleichnamigen Grafschaft des Königreichs Burgund, die 1397 durch Heirat an die Grafen von Württemberg kam. Sie wurde, 1676-79 unter französischer Herrschaft, 1793 von den Franzosen besetzt und 1801 Frankreich einverleibt.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Montbeliard — Montbéliard 47° 30′ 37″ N 6° 47′ 56″ E / 47.51027, 6.79888 …   Wikipédia en Français

  • Montbeliard — Montbéliard …   Deutsch Wikipedia

  • Montbéliard — Montbéliard …   Deutsch Wikipedia

  • Montbéliard — Château de Montbéliard …   Wikipedia

  • Montbéliard — Escudo …   Wikipedia Español

  • Montbéliard — (spr. mongbeljār, deutsch Mömpelgard), Arrondissementshauptstadt und Festung im franz. Depart. Doubs, 322 m ü. M., an der Allaine, die hier die Lisaine aufnimmt, am Rhein Rhonekanal und an der Lyoner Bahn, hat ein hochgelegenes Schloß, teilweise… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Montbéliard — (spr. mongbelĭahr), deutsch Mömpelgard, Mümpelgard, Stadt im franz. Dep. Doubs, am Zusammenfluß der Alaine und Lisaine und am Rhein Rhône Kanal, (1901) 10.034 E.; Uhrenfabrikation. Hauptort einer 1395 1801 dem Hause Württemberg unter franz.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • montbeliard — MONTBELIARD, Mons Belligardi, C est une Comté que possede aujourd huy le Duc de Wittemberg …   Thresor de la langue françoyse

  • Montbéliard — 47° 30′ 37″ N 6° 47′ 56″ E / 47.51027, 6.79888 …   Wikipédia en Français

  • Montbéliard — ▪ France       town, Doubs département, Franche Comté région, eastern France, between the Vosges and the Jura mountains, 11 miles (17 km) from the Swiss frontier. In a highly industrialized area at the confluence of the Allaine and Luzine rivers …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”